Erfahrungswerte

Erfahrungswerte

In den USA wurden Webquests auf Anforderungen an die SchülerInnen untersucht. Festgestellt wurde, dass bestehende Webquests SchülerInnen wenig selbstständiges Arbeiten zugestehen.

  • Die Lehrpersonen haben in jeder der untersuchten Webquests die Fragestellung vorgegeben. Wie weit SchülerInnen bei den Fragestellungen miteinbezogen wurden ist aus den Ergebnissen nicht ersichtlich.
  • Bisher fließen SchülerInnenergebnisse kaum in öffentliche Datenbanken ein. Kollaboratives Lernen findet darum nicht statt. Veröffentlich werden nur von Lehrpersonen erstellte Lernumgebungen.

Untersucht wurde eine Stichprobe von 75 Webquests aus einerGesamtheit von 2,3 Millionen Webquests. (vgl. Moser, 2008)

Advertisements